Als das Wünschen noch geholfen hat … waren solche Ereignisse noch denkbar, der Knecht Rupprecht in mir mosert aber, dass die Weihnachtsmänner von Coca Cola schon von der Amazon-EU-Armee unterwandert sind und keine Wünsche mehr wahr machen, die nicht im Voraus bezahlt sind. Sorry …

opablog

Manfred Gantenberg hat Das Märchen von einem besseren Europa geschrieben:

Schon seit längerem gab es warnende Stimmen von elder Statesmen vor den schlimmen Entwicklungen unserer Tage. Am Vormittag des 24. Dezembers aber, versammelte sich für alle sichtbar eine Gruppe von Männern, Frauen und Kindern vor dem Bundeskanzleramt. Sie trugen Transparente für Frieden, Freiheit und soziale Sicherheit und verteilten Flugblätter mit den Texten der Menschenrechts-Charta, des Allgemeinen Völkerrechts und den Kernaussagen des deutschen Grundgesetzes.

Die Gruppe wurde von einer Hundertschaft der Polizei festgenommen und abgeführt, angeblich wegen Verletzung der Immunitätszone, nicht angemeldeter Demonstration, Agitation gegen die Bundesregierung, Störung der öffentlichen Ordnung und anderer Vergehen. Selbstverständlich wurden die Transparente und Flugblätter mit einkassiert. Passanten, die die Flugblätter aufgenommen hatten, und die Gruppe verbal verteidigten, wurden ebenfalls festgenommen oder gewaltsam vertrieben. Auf dem Platz will man auch einige Schlapphüte gesehen haben.

Nun erhoben die Kriegstreiber, Gewinnmaximierer und Volksunterdrücker im In- und…

Ursprünglichen Post anzeigen 238 weitere Wörter

Advertisements